Mama Talk - Von Mamas für Mamas

Mama Talk - Von Mamas für Mamas

Gut gemeint, aber toxisch: Vergiftete "Experten"-Tipps

Audio herunterladen: MP3

"Ziehen Sie Ihrem Kind mal lieber eine Jacke an" oder "Kein Wunder, dass die Kleinen heutzutage nicht mehr schlafen können bei diesen ganzen neumodischen Erfindungen" - Solche Kommentare haben alle Mamas schon mal gehört. Sei es von der Familie oder auch von völlig Fremden auf der Straße. Und solche Kommentare sind gar nicht mal so ohne. Denn gerade in der ersten Zeit mit Kind fühlen sich Mütter noch besonders verletzlich und schnell verunsichert in dem was sie tun.

Heute sprechen Mela und Alina über ihre Erfahrungen mit Mom-Shaming und was toxische Tipps von vermeintlichen "Expert:innen" mit ihnen machen. Es geht um Situationen, in denen sie Tipps dankend annehmen und darum, wann sie ihren Lieben auch einfach mal sagen: "Danke, aber ich möchte gerade keinen Ratschlag". Meist steckt hinter diesen übergriffigen Bemerkungen ja kein böser Wille. Denn sogar Mela und Alina verurteilen das Verhalten anderer Eltern manchmal zu schnell und erwischen sich selbst beim Mom-Shaming. Fazit dieser Folge: Mamas, ihr gebt euer Bestes und ihr macht das toll!

Wie soll ich das alles bloß schaffen?! Haushalts-Hacks mit Cleanfluencerin "Goldkindchen_"

Audio herunterladen: MP3

Kennt ihr das auch? Dieses Gefühl, Kind, Job und Haushalt einfach nicht unter einen Hut zu bekommen? Und fragt ihr euch auch manchmal, wie andere das eigentlich schaffen? Damit seid ihr nicht allein! Unserer heutigen Gästin Jenny ging es genauso, als ihre Elternzeit vorbei war und sie auf einmal nicht mehr genug Zeit für die alltäglichsten Dinge hatte. Also hat sie kurzerhand aus der Not eine Tugend gemacht und einen Instagram-Account gegründet. Unter dem Namen "Goldkindchen_" postet sie dort Content rund um Zeitmanagement, Alltagsorganisation und Haushalts-Hacks. Und Alina und Mela fragen Jenny natürlich zu all diesen Themen aus. Hört rein, wenn ihr wissen wollt, wie ihr effektive Routinen entwickeln könnt, die euch den Alltagswahnsinn mit Kind erleichtern und wie ihr mit nur 15 Minuten am Tag Ordnung in eurem Zuhause und damit auch in eurem Kopf schaffen könnt. Ganz nach dem Motto "Clean space, clean mind"!

Geld, Haushalt, Kinder…So wird Familie fairer! Mit Ronja und Louisa von "equaly"

Audio herunterladen: MP3

In dieser Folge ist geballte Female Power am Start! Mela und Alina sprechen nämlich mit Ronja und Louisa, den Frauen hinter der App "equaly". Mit der App können Paare alltägliche Aufgaben, wie Hausarbeit und Kinderbetreuung fair untereinander aufteilen. Denn noch heute übernehmen Frauen im Durchschnitt weitaus mehr davon als Männer! Besonders schockierend sind die Zahlen für Mütter: Durch unbezahlte Care-Arbeit verlieren Frauen mit Kindern nämlich zwischen 40 und 70 Prozent ihres Lebenseinkommens (!) im Vergleich zu kinderlosen Frauen. Dass das echt gar nicht mehr zeitgemäß ist und warum es den beiden trotzdem nicht um eine strikte 50/50-Aufteilung geht, erfahrt ihr in dieser Episode vom Mama-Talk. Außerdem erklären euch Ronja und Louisa, wie ihr herausfindet, wer in eurer Beziehung eigentlich mehr Care-Arbeit übernimmt, wie ihr auch finanziell unabhängig bleibt und wie ihr euch auf lange Sicht weniger streitet.

Angst im Gepäck - Fernreisen mit Baby

Audio herunterladen: MP3

Mela ist zwar schon eine ganze Weile wieder da, aber in dieser langersehnten Folge erzählt sie endlich von ihrer Elternzeit auf Sri Lanka und beantwortet eure Fragen rund um Reisevorbereitungen, Ängste, Jetlag und Co. Es geht um den Reiseablauf, Impfungen, kalte Füße kurz vor der Reise, Babyschlaf mit Zeitverschiebung, das perfekte Alter für Fernreisen, Paar-Zeit im ersten Jahr mit Kind und, und, und… Auch Alina berichtet von ihrer Elternzeit im Ausland und gibt noch den ein oder anderen Tipp. Also, wenn ihr auch plant, eure Elternzeit im Ausland zu verbringen, aber noch ein bisschen Bammel habt, dann ist diese Folge was für euch! Viel Spaß beim Reinhören! :)

Beginn der Themenbesprechung: 00:02:27

Was ihr für eine selbstbestimmte Geburt wissen müsst! Mit Autorin Lena Högemann

Audio herunterladen: MP3

Unangekündigte Eingriffe, unangebrachte Kommentare oder nichts essen und trinken dürfen… Gewaltvolle Erfahrungen unter der Geburt sind in Krankenhäusern leider keine Seltenheit. Auch Gästin Lena Högemann hat eine traumatische Geburt hinter sich. Mit den Erinnerungen hatte sie lange zu kämpfen. Über ihre gewaltvolle erste Geburt und ihre selbstbestimmte zweite Geburt hat sie ein Buch geschrieben und teilt ihre Erfahrungen in dieser Folge mit Mela und Alina. Es geht um den Umgang mit traumatischen Erlebnissen, aber auch um die richtige Vorbereitung auf eine gewaltfreie und vor allem selbstbestimmte Geburt. Denn beim Gespräch wird klar: Vielen Frauen fällt es schwer, übergriffige Handlungen von Ärzten oder Hebammen überhaupt als solche zu identifizieren. Sie gehen davon aus, dass sie bei ihrer Geburt einfach "Pech hatten" oder suchen den Fehler bei sich. Falls es euch auch so geht, ist ganz wichtig: Ihr seid nicht allein und vor allem seid ihr nicht schuld!

Sonderepisode “Working Mom und Kita-Kind: Wir gegen das System“

Audio herunterladen: MP3

Alina und Mela stehen vor der gleichen Herausforderung wie wohl jede Mutter: Der Tag hat eindeutig zu wenig Stunden! Die besten Freundinnen haben es sogar noch nicht mal hinbekommen, eine gemeinsame Episode aufzunehmen. Darum hat Alina sich kurzerhand das Podcastmikro für ein Solo geschnappt und gibt Einblicke in ihr Leben als Working-Mom, und wie sie mit dem ständigen Druck als berufstätige Mutter eines Kita-Kindes zurechtkommt. Ohne Familienanschluss, und mit einer Kita-Betreuung, die immer mal wieder wegbricht. Spoiler: Mit dem Druck kam sie eine Zeitlang gar nicht gut klar. Sie und ihr Partner hatten sich häufiger gestritten, wer nun eigentlich mehr macht für die Familie, bis sich beide doch tatsächlich hingesetzt haben, um in eine Excel-Tabelle (!) zu tippen, welche Aufgaben jeder wirklich übernimmt. Das ist für Alina zwar maximal „unsexy“, aber es war dann doch auch ziemlich lehrreich. Denn plötzlich stand da schwarz auf weiß: Jeder macht unglaublich viel! Und diese Erkenntnis brachte die Wende zum Besseren….

Sechs Monate als Mama! Melas Baby-Update

Audio herunterladen: MP3

Melas Baby-Boy ist mittlerweile schon sechs Monate alt und in dieser Solo-Folge berichtet Mela von ihren Erfahrungen aus dem ersten halben Jahr mit Kind. Es geht um Zahnen, Kinder-Krankheiten, die erste Periode nach der Schwangerschaft und andere Themen, die bestimmt auch in eurem Mama-Alltag eine Rolle spielen. Hört rein, wenn ihr wissen wollt, wie ihr euer Baby abwechslungsreich beschäftigen, ihm das Stillen zum Einschlafen abgewöhnen und mit der Beikost starten könnt.

Beginn der Themenbesprechung: 00:01:50

Mythos "Mutterinstinkt": Ein Talk mit Expertin Annika Rösler

Audio herunterladen: MP3

"Ach, das sagt dir dann dein Mutterinstinkt" ist eine Aussage, die viele von euch bestimmt schon mal gehört haben. Dass es diese instinktiven Verhaltensweisen aber gar nicht gibt, fällt vielen Mamas dann erst nach der Geburt auf. Sei es beim Stillen oder beim ersten Zäpfchen geben. Um genau über dieses Thema zu sprechen haben sich Mela und Alina eine Expertin eingeladen. Annika ist dreifache Mama und Autorin des Buches "Mythos Mutterinstinkt". Sie erklärt, wie es überhaupt dazu kam, dass der Begriff "Mutterinstinkt" entstanden ist - denn wissenschaftlich ist er nicht! In vielen Fällen wird nämlich das erfahrungsgelenkte Bauchgefühl mit dem angeblichen Instinkt verwechselt. Dabei auch ganz wichtig: JEDE Person, die einen engen Kontakt mit einem Kind pflegt, kann zu ihm eine starke Bindung aufbauen. Ganz egal, ob Mama, Papa, Großeltern, oder, oder, oder… Also, hört rein! Und schaut auch gerne für mehr Infos bei Mama-Talk auf Instagram vorbei! :) @mama_talk_podcast

Beginn der Themenbesprechung: 00:03:02:00

Der Nuckel muss weg! Wie die Schnuller-Entwöhnung gelingt

Audio herunterladen: MP3

Schnuller: Ja oder Nein? Da streiten sich die Geister… Letztendlich kann der Schnuller dabei helfen, die Mutter zu entlasten und die Beziehung des nicht stillenden Partners zum Kind zu stärken. Falls ihr euch bei eurem Baby für den Nuckel entschieden habt, hat Alina in dieser Solo-Folge ihre Tipps und Tricks zum Thema Schnuller-Entwöhnung für euch. Und dabei ist wichtig: Die Entwöhnung geht schon los, wenn euer Baby noch ganz klein ist. Warum Alina sich bei Peanut für den Schnuller entschieden, warum ein Nuckel dem Baby nicht bei jedem Weinen in den Mund gesteckt werden sollte, warum Alina buchstäblich Angst vor der Schnuller-Entwöhnung hatte und wie sie dann am Ende ganz ohne Belohnung gut funktioniert hat, erklärt euch Alina in dieser Folge vom Mama-Talk.

Start der Themenbesprechung: 00:01:15

Elternstreit: Die häufigsten Konfliktthemen in der ersten Zeit mit Kind

Audio herunterladen: MP3

Durch ein Baby verändert sich die Beziehung mit dem Partner oder der Partnerin und Konflikte bleiben da nicht fern. Als frischgebackene Mama erzählt Mela ihrer besten Freundin Alina in dieser Folge von den aktuellen Streit-Themen zwischen ihr und ihrem Partner Felix - und das aus der Ferne. Mela und Felix verbringen ihre Elternzeit nämlich gerade auf Sri Lanka. Aber egal, ob Berlin oder Sri Lanka: Die Konfliktthemen bleiben die gleichen. Auch Alina berichtet von strittigen Themen in ihrer Beziehung. Rückblickend auf ihre erste Zeit mit Baby und auch in Bezug auf die aktuelle Situation mit Kleinkind. Bei den klassischen Elternstreit-Themen sind sich die beiden Freundinnen einig: Individuelle Freizeitgestaltung und dem anderen die "richtigen" Routinen mit dem Kind erklären zu wollen, stehen da ganz oben auf der Liste. Konflikte sind natürlich ganz normal, aber trotzdem tut es gut, die Erfahrungen von anderen zu hören, sich verstanden zu fühlen und relaten zu können. Und ein paar Tipps dazu, wie Konfliktsituationen am besten zur Zufriedenheit beider Parteien gelöst werden können, gibt's auch in dieser Folge. Also, hört rein! Und schaut auch gerne für mehr Infos bei Mama-Talk auf Instagram vorbei! :) @mama_talk_podcast

Über diesen Podcast

Hey Ihr Lieben! Wir sind Alina und Melanie! Wie sind beste Freundinnen, haben einen psychologischen bzw. gynäkologischen Background und wir reden mit einer guten Portion Humor über das Leben als moderne Mütter.

An dieser Stelle erstmal vielen Dank an unseren Sponsor Bübchen! Wenn ihr wissen wollt, warum Bübchen gut ist für Haut UND Umwelt, und wie ihr 15 Prozent spart? Dann klickt den Linkt in den Episoden-Shownotes ;-)

Im Mama-Talk teilen wir mit euch unsere Erfahrungen als Mamas sowie unsere Gedanken zur Kindererziehung, zu Alltagsfreuden und Alltagssorgen. In unseren Gesprächen geht es um uns als Mutter bzw. Eltern, aber auch um uns als Frauen. Um Themen wie Anerkennung, mental load, Female-Empowerment oder was eigentlich passiert, wenn aus Frauen Mütter werden.

Als beste Freundinnen haben wir eine besondere Verbindung, was ihr im Mama Talk hoffentlich auch hört. Im besten Fall sind wir für euch so was wie virtuelle Kaffeepause unter Freundinnen, bei der wir über alles reden können: Von der Schwangerschaft über die Geburt und Frauengesundheit über Fragen der Babypflege bis hin zur Erziehung unserer Kinder. Wir möchten euch auf Gedanken bringen, die euch weiterbringen, vielleicht können wir sogar mal Ratgeber sein können, und wir freuen uns immer, wenn ihr auch eure Gedanken mit uns teilt. In Podcast Bewertungen oder auf unserem Insta-Kanal mama_talk nach dem Motto: „Red‘s dir von der Seele, Mama“

Die Mutterschaft ist eine der aufregendsten und herausforderndsten Reisen im Leben einer Frau. Unterstützung und Beratung sind da wichtig, und sich bewusst zu machen: Ich als Mama bin nicht allein! Wir erinnern uns noch sehr gut daran, wie das war, als wie schwanger waren und nach der Geburt plötzlich Mama waren. Deshalb sind wir hier, um euch zu unterstützen und mit euch zu lachen, zu weinen und gemeinsam zu lernen und zu wachsen.

Im Mama Talk dreht sich alles um die Welt der Elternschaft, doch dabei vergessen wir auch nicht, über die Bedeutung von Female-Empowerment und Feminismus in der modernen Mutterschaft zu sprechen. Als selbstbewusste Mütter setzen wir uns leidenschaftlich für Themen wie mental load und Selbstliebe ein.

Gerne laden wir auch mal Experten ein, um mit uns über wichtige Themen wie Frauengesundheit, Schwangerschaft, Gynäkologie, Geburt, Stillen, Babyschlaf oder Babynahrung zu sprechen. Es geht dabei um Tipps und Beratung, nicht um euch Mamas zu sagen wir das mit der Geburt zu laufen hat oder wie der Erziehung oder Kinderbetreuung am besten funktioniert. Denn wir wissen: Jede Frau und jede Mama ist einzigartig!

Die Beziehung zu unseren Partnern ist ein weiteres Thema, das uns am Herzen liegt. Wir wissen, wie wichtig es ist, eine Balance zwischen Elternschaft und Partnerschaft zu finden, dass es da manchmal Probleme und Schwierigkeiten zu meistern gilt, und teilen gerne unsere Erfahrungen und Tipps dazu.

Unsere Gespräche sind authentisch und nahbar, weil wir glauben, dass wir alle in dieser Reise namens Mutterschaft gemeinsam sind. Wir möchten euch ermutigen, Fragen zu stellen, eure Gedanken zu teilen und auf Instagram mama_talk Teil unserer Mama-Community zu werden.

Also: Macht es euch gemütlich und lasst uns gemeinsam über das Mama-Dasein plaudern. Abonniert unseren Podcast, um keine Folgen zu verpassen, und begleitet uns auf dieser aufregenden Reise durch die Welt der Elternschaft, Mutterschaft und weiblichen Empowerment.

Mama Talk - hier ist euer Zuhause für offene Gespräche, Unterstützung und Liebe. Wir möchten, dass du bestens informiert bist und dich in deinem Körper wohlfühlst – schließlich bist du eine starke Frau und Mama! Wir freuen uns, dass ihr dabei seid!
Eure Alina und Melanie

Impressum: Antenne Niedersachsen GmbH & Co. KG · Goseriede 9, 30159 Hannover · Geschäftsführung: Carsten Hoyer (Vorsitzender), Astrid Hußke · Aufsichtsrat: Dr. Nina Gerhardt (Vorsitzende)

von und mit Antenne Niedersachsen präsentiert: Freundinnen als Ratgeber für Mamas. Talk über Frauengesundheit („So ist schwanger sein…“) über die Geburt bis hin zur Kindererziehung und Kinderbetreuung

Abonnieren

Follow us